Lernen mit Hund

Carousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel image

Grundschulgruppe -Lernen mit Hund- Deutsch und Mathematik

Mit dem Beginn der Grundschule fängt der Ernst des Lebens an. Die Kinder müssen sich vom Kindergarten-Alltag umstellen und das eigenständige Lernen "lernen". Nicht jedem fällt diese Umstellung leicht. Grade hier ist es wichtig, frühzeitig einzugreifen, wenn das Kind Probleme bei der Bewältigung der Aufgaben hat. Wer den Anschluss in den Kernfächern Deutsch und Mathematik verliert, hat es später schwer. Oft entscheidet es über die spätere Schullaufbahn, wie gut ein Kind Lesen und Schreiben kann und ob es Addition und Subtraktion beherrscht.


Der Lehrer und Naturpädagoge Markus Oskar Wursthorn ist bei uns im Bildungszentrum seit 7 Jahren tätig und hat sich dem Thema "Lernen mit Hund" angenommen. Er arbeitet mit unserem bewährten Schulhund "Rika" nach lernplanorientiertem und bewährtem Material.


Unsere Räume sind grundschulgerecht ausgerüstet (mit Entspannungsecke, Hockern, geeigneten Materialen und Büchern)


Immer freitags